Musikwissenschaft und LaTeX

Musikwissenschaftler haben es schwer – auch wenn sie LaTeX-Texte mit Notenbeispielen und Harmonieanalysen verfeinern wollen. Es gab bisher keine Sichtung dazu, ob und wie das mit freier Software umzusetzen wäre. Dieser Artikel fasst eine Untersuchung zum Thema LaTeX und Musikwissenschaft zusammen, die unter der Hand zu einer selbstreferentiellen Anleitung geworden ist. → …

BERICHT vom 2019-12-06 zum Thema , , , , , u.Ä. mit 0 Kommentaren

mycsrf 2.0

Aus Anlass meiner anstehenden aneuen Wissenschaftsprojekte habe ich mycsrf (mind your Classical Scholar Research Framework) überarbeitet: jetzt kann es autonome Projekte in Projekten enthalten, eigene Projekte  definieren, die unabhängig migrierbar sind und auf eigenen Datenbeständen aufsetzen. Oder anders gesagt: keine Verrenkungen mehr, eben mycsrf 2.0

INFO vom 2018-11-26 zum Thema , , u.Ä. mit 0 Kommentaren


Diese Site verwendet Cookies. (Details)

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen